Wer ist online

Wir haben 20 Gäste online

Anmeldung



Home Berichte Männer-Bezirksklasse - Zweite Niederlage des Jahres in Folge 15.01.2012

Männer-Bezirksklasse - Zweite Niederlage des Jahres in Folge 15.01.2012

(Bericht Christian Schulze) Mit zwei Niederlagen in Folge starteten die Handballer des TSV Buchen unerwartet schlecht in das Jahr 2012, nachdem nach der Auftaktniederlage nunmehr auch das erste Auswärtsspiel des Jahres beim SV Obrigheim mit 27:30 verloren wurde.
War in den Spielen zuvor noch auf das Offensivspiel des TSV Buchen Verlass, konnte das Buchener Angriffspiel beim SV Obrigheim dagegen fast keine Akzente setzen, lediglich P. Kraft und D. Gremminger, die zusammen dreiviertel der Tore ihrer Mannschaft erzielten, knüpften an die Offensivleistungen der vergangenen Spiele an.


Von Beginn an zeigten die Neckartäler durch ihre Körpersprache und ihr Auftreten auf dem Spielfeld, dass sie heute die Partie gegen den TSV Buchen unbedingt gewinnen wollten. Die Gäste aus Buchen hingegen agierten über das gesamte Spiel sowohl in der Abwehr als auch im Angriff zu lethargisch und zu passiv, konnten aber die erste Halbzeit durch Einzelaktionen noch ausgeglichen gestalten, so dass beim Spielstand von 15:14 für Obrigheim die Seiten gewechselt wurden. Im Verlauf der zweiten Halbzeit übte der TSV Buchen immer weniger Druck auf die Abwehr der Heimmannschaft aus, wodurch die Buchener Angriffe vielfach nicht mehr zum Torerfolg führten. Der SV Obrigheim nutzte indessen die ihm gebotene Chance und baute ab der 40. Minute seine Führung zum zwischenzeitlichen Spielstand von 28:24 stetig aus. Kurz vor Ende konnte der TSV Buchen zwar wieder auf 2 Tore herankommen, aber letztlich die Niederlage nicht mehr abwenden. Die Neckartäler gewannen  das Derby gegen die Gäste aus Buchen verdient 30:27. Für das kommende Heimspiel und nächste Derby des TSV Buchen gegen die Handballer des TV Mosbach am 21.01.2012 um 20 Uhr bedarf es einer deutlichen Steigerung, um nicht auch das dritte Spiel im Jahr 2012 in Folge zu verlieren.
Es spielten: U. Kirchgeßner, F. Niermaier (beide Tor), D. Gremminger (10), M. Klein, P. Kraft (10), F. Nordermeer, F. Röckel, S. Röckel (3), J. Schäfer (2), C. Schmitt, B. Schulze (2), J. Thamer

 

Suche

 

Besucher

Heute549
Gestern510
Woche2511
Monat13457
Gesamt637044
jbc vcounter