Home Fussball

Fussball

Buchen I 2016-2017

 

buchen_i_2016_2017_web.jpg

Hintere Reihe von links: Trainer Michael Wolf, Betreuer Dieter Fietze, Physiotherapeutin Carolin Kraft,

Manuel Großkinsky, Arthur Horst, Florian Makosch, Sven König, Daniel Gruslak, Maximilian Schwing,

Alexander Schwing, Eduard Penner, Dimitri Götz, Fabio Mathes, Abteilungsleiter Bernd Grimm,

Oliver Neeb, Spielausschußvorsitzender Bernhard Schwing,
Vordere Reihe von rechts: Spielausschuß Bernd Gentischer, David Reimann, Mehmet Erdogan,

Markus Gramlich, Nils Böhrer, Enrico Hilbert, Kürsat Özen, Hamid Khazanbeik,

Bolong Bolong, Benjamin Kugel
 

C-Jugend Meistertitel in der Kreisliga Buchen

Die C-Jugend der Spielgemeinschaft TSV Buchen/FC Hettingen hat bereits zwei Spieltage vor Schluss,

den Meistertitel in der Kreisliga Buchen errungen. Mit bisher 10 Siegen, einem Unentschieden und einer

Niederlage, bei einem Torverhältnis von 52:10 belegte die Mannschaft der Trainer Miro Vrancic-Schäfer,

Achim Henn, Jörg Pfeil, Günther Ehler und Peter Balint souverän den ersten Platz.

Hierzu noch einmal herzlichen Glückwunsch!
 

alt

Trainingsspiele der Fußballer

 Die Fußballer des TSV Buchen bestreiten in der Vorbereitung auf die Rückrunde auf dem

Kunstrasenplatz Trainingsspiele gegen:

Eintracht Walldürn (13.02.2016 14 Uhr),

Freya Limbach (14.02.2016 14 Uhr),

TSV Tauberbischofsheim (20.02.2016 14 Uhr),

TSV Höpfingen (21.02.2016 14 Uhr),

Spvgg Hainstadt (27.02.2016 10 Uhr).

Fussball-Bambini Training unter neuer Führung

Der TSV Buchen bietet ab dem 17. September immer von 17 Uhr bis 18 Uhr Fußball für Bambinis. Geleitet wird das Training von Teamleiterin Bambini Frau Corina Gentischer und Trainer C-Lizenz Kinder- und Jugendfußball, Herrn Kurt Bonaszewski. Die Trainingseinheiten nach  den neuesten Grundsätzen des DFB, werden auf dem neuen Kunstrasenplatz stattfinden. Treffpunkt ist um 16.45 Uhr am Sportheim des TSV Buchen, Turn-Heinrich-Platz 3. Neue Fußballbegeisterte Mädchen und Jungen sind willkommen.

Erfolgreiche Titelverteidigung! Stadtmeister 2015

 Zum insgesamt 13x und zum siebten Mal hintereinander wurde der TSV Buchen Erster bei den Stadtmeisterschaften, die in diesem Jahr nach über 20 Jahren wieder einmal beim TSV ausgetragen wurden. Nach einem Unentschieden in der Vorrunde gegen Götzingen und einem deutlichen Sieg gegen Hettigenbeuern, war es Nils Böhrer der im Halbfinale gegen den VfL Eberstadt mit einem gehaltenen Elfmeter zum Matchwinner wurde. Im Endspiel traf das Team von Michael Wolf wieder auf den TSV Götzingen. Hatte im ersten Spiel die Chancenverwertung noch zu wünschen übrig gelassen, klappte es diesmal besser. Am Ende gab es einen verdienten Sieg und der erstmals ausgespielte "Bürgermeister-Josef-Frank-Pokal" ziert für ein Jahr das Sportheim des TSV. So gab es neben der offiziellen Einweihung und Übergabe des Kunstrasens einen weiteren Grund zum Feiern.

alt

Mehr Bilder:

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

Suche

 

Besucher

Heute219
Gestern715
Woche1673
Monat12099
Gesamt973788
jbc vcounter